Ein genussvolles Spektakel am Tisch

Unsere Speisen bestehen aus unterschiedlichen, fein abgestimmten griechischen Spezialitäten.
Die zahlreichen Vorspeisen laden zum Kombinieren ein und sorgen in Abstimmung mit den Hauptgerichten,für genussvolle Erlebnisse am Tisch.

Vorspeisen

Bevor man sich an den Genüssen der Hauptgänge erfreut, sind zunächst die Vorspeisen zu berücksichtigen. Diese genießen einen solch derart guten Ruf, dass manche Leute sogar auf den Hauptgang verzichten und stattdessen lieber zwei Vorspeisen zu sich nehmen.
Aufgrund der Vielfältigkeit mag es einem jedoch schwer erscheinen, sich bei all diesen Köstlichkeiten zu entscheiden, deshalb bieten wir auch gerne eine sogenannte Pikilia an, wobei es sich um eine kalte Vorspeisenplatte mit verschiedenen Leckereien handelt. Unabhängig von der Vorspeise wird stets ein griechisches Weißbrot dazu serviert.
Zu den beliebtesten Vorspeisen zählen zum Beispiel Saganaki (gebackener Fetakäse), Melitzanes Tiganites (Auberginenscheiben in Mehl gewendet und in Olivenöl gebraten), Tirokafteri (pikanter Käse-Dip) und das typische Tzatziki.

Hauptspeisen

Ebenso umfangreich (wie die Vorspeisen) fällt die Auswahl hinsichtlich der Hauptspeisen aus. Von den Klassikern wie Souflaki (Fleischspieße), Bifteki (Hack) und Giros (Schweinegeschnetzeltes vom Drehspieß) über Auflaufgerichte wie Moussaka (Kartoffeln und Auberginen) bishin zu einer beachtlichen Auswahl an vegetarischen Gerichten.
Es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Nachspeisen

Zum Nachtisch wird zumeist Obst, Joghurt oder Eiscreme angeboten, was den gesamten Genuss abrundet. Die meisten Früchte in Griechenland sind in einem süßen Honigsirup getränkt.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.